Tauchen in Christmas Island

Das Wesentliche in Kürze

Hier erwarten Dich einzigartige Höhlen und ein fantastisches Wrack in einem herrlichen Tauchgebiet rund um die Weihnachtsinsel. Die meisten Tauchplätze dieser Insel befinden sich an den Felsen rund um Christmas Island. Die Felsformationen beginnen bei etwa 20  Meter vor der Küste und fallen hunderte Meter auf den Meeresgrund. Unberührte Korallen, interessante Lebewesen und eine Vielzahl von Fischarten nennen die Riffe ihr zu Hause. Taucher, die ins weite Blau blicken, können Delfine, verschiedene Haie oder Walhaie beobachten.
Geschichtsliebhaber werden sich am Eidsvold Wrack erfreuen, von dem die Hälfte zwischen 5 und 18 Meter liegt. Das norwegische Phosphatschiff wurde im Zweiten Weltkrieg von einem japanischen U-Boot versenkt. Heute findet man an diesem historische Spielplatz eine gesunde Korallenkolonie und eine Fülle tropischer Fische.
Es gibt viele Höhlen rund um die Insel zu entdecken. Der Tauchplatz mit der Bezeichnung Thundercliffe Cave bietet Tauchern die Möglichkeit, die Höhle unter Wasser zu betreten und zu Fuß zu erkunden. Außerhalb der Höhle gibt es einen wunderbaren “bunten Garten” voller neugieriger Fledermausfische.

    Advanced Open Water Diver

    Tauchkurse

    Mit dem Advanced Open Water Diver hast Du die Gelegenheit, den Weg Deiner Weiterbildung optimal auf Deine Tauchinteressen abzustimmen. Nachdem Du den Beginnerkurs absolviert hast, kannst Du sofort im Anschluss den Advanced Open Water Diver machen. Die beste Möglichkeit, zusammen…

    Preis 390,00 

      Bubblemaker

      Tauchkurse

      Das Bubblemaker Programm ist für Kinder ab 8 Jahren die aufregende Einführung in die Welt des Tauchens und ist prall gefüllt mit Unterwasseraktivitäten. Es schafft für Kinder die Möglichkeit, unter Wasser Abenteuer, Entdeckungen und Aufregung zu erleben. Über dies hinaus…

      Preis 75,00 

        Discover Scuba Diver

        Tauchkurse

        Du hast schon immer mal darüber nachgedacht, die Unterwasserwelt zu entdecken und willst nicht gleich einen kompletten Tauchkurs machen, dann bist Du beim Discover Scuba Diving Programm genau richtig. Hier kannst Du beim Schnuppertauchen herausfinden, ob Dir das Tauchen Spaß…

        Preis 79,00 

        Wo wird getaucht

        Interessante Tauchziele

        Weihnachtsinsel
        Die Weihnachtsinsel mit ihrem vorgelagerten Riff ist ein wahres Paradies für Taucher und Schnorchler. Hier findet man einige der längsten Drop-offs der Welt. Höhlen, Wracks aus dem 2. Weltkrieg aber vor allem unberührte und intakte Unterwasserwelten aus farbenfrohen Korallen sowie Klein- und Großfisch erwarten Dich hier. Ein wirklich einzigartiges Tauchrevier, welches jedem Taucher das gewisses Etwas bietet.
        Wichtig: Fast alle Tauchgänge benötigen die Zertifizierung eines Advanced Open Water Divers oder Äquivalent.

        Beste Jahreszeit

        Zu welcher Jahreszeit gehe ich am besten rund um Christmas Island Tauchen

        Tauchen in der Nähe von Christmas Island ist das ganze Jahr über möglich, da die Sicht und die Strömung der Insel weitgehend unabhängig von Monsun sind. Allgemein kann man sagen, dass die Lufttemperatur im Juli und August bei durchschnittlich 28° Celcisus liegen. Die Wassertemperatur von November bis März beträgt in der Regel 28°C und von April bis Oktober 26°C.
        Die Monate von April bis Oktober gelten als die Trockenzeit der Insel, welche ruhige Oberflächenbedingungen und fantastische Sicht mit sich bringt. November bis März ist die Regenzeit. Dies bedeutet, dass Standorte auf der Nordseite der Insel unzugänglich sein können und die Sichtweite auf 20 bis 30 Meter fallen kann.

        Buche Deine Tauchreise direkt bei uns: Call +49 157 9232 4008

          Mittelmeer Tauchsafari

          Tauchreisen

          Die Guides zeigen Dir die besten Tauchplätze, begleiten Dich bei all Deinen Tauchgängen und Du kannst Wracktauchen oder tiefe Tauchgänge machen, auch Tauchgänge in niedrigen Tiefen sind durch die Artenvielfalt ein einzigartiges Highlight bei Deiner Tauchreise. Auf der Sir Robert…

          Preis 1.400,00 

            Tauchreise Südspanien

            Tauchreisen

            Tauche ab in einem phänomenalen Meeresschutzgebiet, welches von zahlreichen bizarren Felsformationen gezeichnet ist, die den optimalen Lebensraum für Unterwasserlebewesen darstellen. Ein wahres Mekka für Unterwasserfotographie und Videographie. Um die Region Cartagena findest Du rund 30 Wracks, welche betauchbar sind von…

            Preis 299,00 

            Unterwasser Flora & Fauna

            Rund im die Weihnachtsinsel wimmelt es nur so von großen und kleinen Meereslebewesen, welche sicher ebenso neugierig sind wie wir Taucher.
            Erfreut Euch bei diesen Tauchgängen an Adlerrochen, Mantarochen, Stachelrochen, Bronzehaien, Tigerhaien, Walhaien, Riffhaien, Seidenhaien, Grauwalen, Hammerhaien, Delfinen, Grindwalen, Barrakudas, Wahoo, Thunfischen und vielen weiteren einzigartigen Meeresbewohnern, welch hier ihr Zuhause gefunden haben.
            Makrolebenwesen ist ebenfalls reichlich vorhaben und für Fotografen in diesem Bereich ein absoluter Segen. Eine Vielzahl von Rifffischen, Nacktschnecken, Krabben, Harlekin-Garnelen, Mantis-Garnelen, Hummer, Leoparden, Zebra-Muränen, Sternhaufen und Perlhuhn-Muränen tummeln sich hier wie auf einem großen Marktplatz und stellen ihre Schönheit zur Schau.
            Die Vielfalt des Lebens wird es Dir ermöglichen, mehr als eine Seite in Deinen Logbuch zu füllen.

            Das Land

            Christmas Island liegt 2600 Kilometer nordwestlich von Perth und 500 Kilometer südlich von Jakarta, Indonesien. Aufgrund der schwer zu erreichenden Weihnachtsinsel ist diese vom Tourismus weitgehend unberührt geblieben. Diejenigen, welche dieses üppige Wunder mit ihrer wunderschönen Landschaft zu besuchen werden über als auch unter Wasser garantiert belohnt. Die Unterkünfte auf der Insel reichen von luxuriösen Resorts bis hin zu normalen Hotels.
            Auf der Insel leben rund 2100 Menschen. Die Bevölkerung besteht mehrheitlich aus Chinesen (70 %), Europäern (20 %) und Malaien (10 %). Aufgrund der chinesischen Bevölkerungsmehrheit ist die größte Religionsgemeinschaft auf der Weihnachtsinsel der Buddhismus, gefolgt vom Islam, dem Christentum und dem Daoismus. Sprachen auf Christmas Island sind Englisch, Chinesisch und Malaiisch.
            Die meisten der Tauchplätze sind für Taucher mit einer Advanced Open Water Zertifizierung zugänglich. Viele Divesites können Bereiche mit schnellen und wilden Strömungen aufweisen. Es finden sich hier keine überfüllten Tauchplätze, daher sind Riffe und Wracks sehr gut erhalten. Wegen der abgelegenen Natur von Christmas Island und der milden Regenzeit gibt es keine echte Hoch- oder Nebensaison und die Preise bleiben das ganze Jahr über konstant. Für ruhige Bedingungen und ausgezeichnete Sicht, Besuch von April bis Oktober. Wenn Sie nach Walhaien und Mantas suchen, ist November bis März Ihre beste Wahl.

            Weitere Attraktionen

            Auch über Wasser bietet die Weihnachtsinsel herrliche Aktivitäten, um Deine Tage zu füllen. Gut 63 Prozent der Insel sind Nationalparks, daher kann man hier den ganzen Tag damit verbringen, in verborgenen Wasserfällen, an abgelegenen Stränden und herrlichen Aussichtspunkten zu wandern und entspannen. Erkunde die Höhlen, welche die Kalksteinwände der Insel umgeben, mit einem einheimischen Führer. Angelausflüge am Nachmittag, bei denen Du frische Meeresfrüchte oder Fisch zum Abendessen genießen kannst, sind sehr beliebt.
            Wenn Du die Insel am Ende der Regenzeit besuchst, hast Du die Möglichkeit Dir zwischen Oktober und November die Wanderung der roten Krabben anzusehen. Zu diesem Zeitpunkt wandern geschätzte 43 Millionen Krabben vom Dschungel zum Strand, um sich zu paaren.
            Mit diesen zahlreichen oberirdischen Attraktionen und den erstaunlichen Tauchplätzen, wirst Du sicher Deinen Aufenthalt auf der Weihnachtsinsel lieben.