Tauchen in Indonesien

Das Wesentliche in Pakistan

Pakistan ist ein Staat in Südasien. Er grenzt im Südwesten an den Iran, im Westen an Afghanistan, im Norden an China und im Osten an Indien. Es hat im Süden Anteil an der Küste des Arabischen Meeres, sowie eines Nebenmeeres des Indischen Ozeans. Pakistan ist für Taucher noch relativ unbekannt. Obwohl es hier optimale Tauchbedingungen gibt, ist das Land noch wenig erschlossen in diesem Bereich. Das Wasser ist das ganze Jahr über warm, mit einem Minimum von 23 ° C im Februar und einem Anstieg auf 30 ° C im Juni.
Gebiete in Pakistan sind unsicher. Erkundigen Sie sich immer beim Auswärtigen Amt nach den neuesten Hinweisen für Reisende.

    Advanced Open Water Diver

    Tauchkurse

    Mit dem Advanced Open Water Diver hast Du die Gelegenheit, den Weg Deiner Weiterbildung optimal auf Deine Tauchinteressen abzustimmen. Nachdem Du den Beginnerkurs absolviert hast, kannst Du sofort im Anschluss den Advanced Open Water Diver machen. Die beste Möglichkeit, zusammen…

    Preis 390,00 

      Bubblemaker

      Tauchkurse

      Das Bubblemaker Programm ist für Kinder ab 8 Jahren die aufregende Einführung in die Welt des Tauchens und ist prall gefüllt mit Unterwasseraktivitäten. Es schafft für Kinder die Möglichkeit, unter Wasser Abenteuer, Entdeckungen und Aufregung zu erleben. Über dies hinaus…

      Preis 75,00 

        Discover Scuba Diver

        Tauchkurse

        Du hast schon immer mal darüber nachgedacht, die Unterwasserwelt zu entdecken und willst nicht gleich einen kompletten Tauchkurs machen, dann bist Du beim Discover Scuba Diving Programm genau richtig. Hier kannst Du beim Schnuppertauchen herausfinden, ob Dir das Tauchen Spaß…

        Preis 79,00 

        Wo wird getaucht

        Interessante Tauchziele

        Churna Island
        Churna Island ist ein Marine Park, welcher abwechslungsreiches Meeresleben und unterschiedliche Arten von Korallenriffen hat. Es gibt Behauptungen, dass es weit mehr als 50 Korallentypen gibt, welche in der Nähe der Churna-Gewässer gefunden wurden, und viele weitere neue Korallen begannen nach dem Tsunami 2005 im Indischen Ozean zu gedeihen.

        Astola Island
        Astola ist die größte vorgelagerte Insel Pakistans. Es dauert ungefähr 5 Stunden mit dem Boot, um Astola zu erreichen. Aufgrund ihrer relativen Isolierung von der Menschheit gibt es hier eine üppige und gesunde Vegetation und Tierwelt. Taucher finden hier schöne Korallenriffe und einen Nistplatz für die grüne und Karettschildkröte. Es gibt keine Unterkünfte, daher sind Übernachtungen nur im Zelt möglich.

        Beste Jahreszeit

        Zu welcher Jahreszeit gehe ich am besten in Pakistan Tauchen

        Das Wasser ist das ganze Jahr über warm, mit einem Minimum von 23 °C im Februar und einem Anstieg auf 30 ° C im Juni.
        Gebiete in Pakistan sind unsicher. Erkundigen Sie sich immer beim Auswärtigen Amt nach den neuesten Hinweisen für Reisende.

        Buche Deine Tauchreise direkt bei uns: Call +49 157 9232 4008

          Mittelmeer Tauchsafari

          Tauchreisen

          Die Guides zeigen Dir die besten Tauchplätze, begleiten Dich bei all Deinen Tauchgängen und Du kannst Wracktauchen oder tiefe Tauchgänge machen, auch Tauchgänge in niedrigen Tiefen sind durch die Artenvielfalt ein einzigartiges Highlight bei Deiner Tauchreise. Auf der Sir Robert…

          Preis 1.400,00 

            Tauchreise Südspanien

            Tauchreisen

            Tauche ab in einem phänomenalen Meeresschutzgebiet, welches von zahlreichen bizarren Felsformationen gezeichnet ist, die den optimalen Lebensraum für Unterwasserlebewesen darstellen. Ein wahres Mekka für Unterwasserfotographie und Videographie. Um die Region Cartagena findest Du rund 30 Wracks, welche betauchbar sind von…

            Preis 299,00 

            Unterwasser Flora & Fauna

            Pakistan ist als Reiseziel für das Tauchen weitgehend unentdeckt. Es gibt einige schöne Tauchspots mit einzigartigen Korallenriffen und einer großen Vielfalt an Lebewesen die sich in den Riffen ein Zuhause gesucht haben. Bunt und vielfältig und ein Traum für alle Taucher. Auch für Wrackliebhaber gibt es einiges zu sehen. Von absichtlich versenkten Schiffen bis hin zu real gesunkenen Schiffen gibt es hier alles was das Taucherherz begehrt.

            Das Land

            Die islamische Republik Pakistan bedeckt eine Fläche von rund 800.000 km² und ist mehr als dreimal so groß wie die Bundesrepublik Deutschland. Pakistan erstreckt sich von den Hochgebirgsregionen Zentralasiens bis zum Arabischen Meer und von den Berg- und Wüstenregionen im Westen zum Indusbecken, den Ausläufern der Wüste Thar sowie zum Fünfstromland (Punjab) im Osten. Im Westen und Norden grenzt es an Iran, Afghanistan und China. Im Osten an Pakistan und Indien. Der Süden ist zum Arabischen Meer hin offen mit mehr als 800 km Küstenlinie. Tiefland und Hochgebirge bestimmen die naturgeographischen Grundzüge Pakistans. Das Tiefland beiderseits des Indus und seiner Nebenflüsse nimmt flächenmäßig den weitaus größeren Teil des Landes ein.

            Weitere Attraktionen

            Bevor man nach Pakistan reist, sollte man unbedingt Informationen einholen über die aktuelle politische und Lage und eventuelle Unruhen. Trotz all der Schwierigkeiten in diesem Land gibt es auch über Wasser einiges zu erleben. Kulturelle Stätten, welche Dir ihre Geschichten erzählen, die unzähligen Monumente wie z. B. in Islamabad sind ein Muss für alle die kulturelle Anforderungen suchen. Auch zahlreiche unterschiedliche Wassersportarten, Wanderungen oder Wüstensafaris sind möglich.