Tauchen in Island

Das Wesentliche in Kürze

Islands Haupttauchziel ist Silfra. Man kann das ganze Jahr über in diesem Gebiet tauchen. Einige Tauchgänge auf der Insel sind allerdings nur in den Sommermonaten möglich, und es ist ein umfangreiches Trockentauchequipment erforderlich. Island bietet ein abenteuerliches Taucherlebnis, selbst weniger erfahrene Taucher können diese Einzigartigkeit genießen. Die Silfraspalte beginnt im Big Crack – einem Spalt, welcher zwischen den nordamerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten verläuft. Das Beste daran ist Du kannst zwei Kontinente berühren. Der Tauchgang endet in der Silfra Lagune, wo das vom basaltischen Gestein gefilterte Wasser eine optimale Sicht mit bis zu 100 Metern bietet. Bei Reykjavík hast Du die Möglichkeit in den geothermischen heißen Quellen am Kleinfarvatn-See tauchen. Für fortgeschrittene Taucher eignet sich besonders ein 55 Meter langer Kalksteinkamin in Strýtan, welcher durch gerinnende Mineralien entstanden ist. Passierst Du bei rund 15 Meter den Schornstein, wirst Du Deinen Tauchbuddy verzerrt erblicken, dies geschieht durch die 79° Grad Wasser, welche durch den Schornstein ausgestoßen wird.

    Advanced Open Water Diver

    Tauchkurse

    Mit dem Advanced Open Water Diver hast Du die Gelegenheit, den Weg Deiner Weiterbildung optimal auf Deine Tauchinteressen abzustimmen. Nachdem Du den Beginnerkurs absolviert hast, kannst Du sofort im Anschluss den Advanced Open Water Diver machen. Die beste Möglichkeit, zusammen…

    Preis 390,00 

      Bubblemaker

      Tauchkurse

      Das Bubblemaker Programm ist für Kinder ab 8 Jahren die aufregende Einführung in die Welt des Tauchens und ist prall gefüllt mit Unterwasseraktivitäten. Es schafft für Kinder die Möglichkeit, unter Wasser Abenteuer, Entdeckungen und Aufregung zu erleben. Über dies hinaus…

      Preis 75,00 

        Discover Scuba Diver

        Tauchkurse

        Du hast schon immer mal darüber nachgedacht, die Unterwasserwelt zu entdecken und willst nicht gleich einen kompletten Tauchkurs machen, dann bist Du beim Discover Scuba Diving Programm genau richtig. Hier kannst Du beim Schnuppertauchen herausfinden, ob Dir das Tauchen Spaß…

        Preis 79,00 

        Wo wird getaucht

        Interessante Tauchziele

        Silfra Spalte
        Die Silfra Spalte ist eine Spalte, welche zwischen den nordamerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten verläuft. Genau aus diesem Grund hast Du hier die einmalige Chance zwei Kontinente auf kürzester Distanz zu berühren. Der Tauchgang endet in der sogenannten Silfra Lagune mit einer Sicht von rund 100 Metern.

        Schornstein von Strýtan
        Dies ist ein 55 Meter langer Kalkstein-Schornstein, welcher durch die Gerinnung von Mineralien entstanden ist. Bei ungefähr 15 Meter passiert man den Schornstein und erlebt eine kleine Fata Morgana des Tauchbuddys, denn hier schießt 79 Grad warme Wasser aus dem Schornstein und verzerrt Deinen Blick.

        Beste Jahreszeit

        Zu welcher Jahreszeit gehe ich am besten in Island Tauchen

        Warme Sommer und milde Winter erwarten Dich hier. In den Breitengraden, in welchen die Sonne nicht untergehen zu scheint, sind endlos lange Mittsommertage eine faszinierende Erscheinung. Die Temperaturen liegen bei 15-19° Grad, im Sommer und bis zu 5-6° Grad in der Winterzeit.

        Buche Deine Tauchreise direkt bei uns: Call +49 157 9232 4008

          Mittelmeer Tauchsafari

          Tauchreisen

          Die Guides zeigen Dir die besten Tauchplätze, begleiten Dich bei all Deinen Tauchgängen und Du kannst Wracktauchen oder tiefe Tauchgänge machen, auch Tauchgänge in niedrigen Tiefen sind durch die Artenvielfalt ein einzigartiges Highlight bei Deiner Tauchreise. Auf der Sir Robert…

          Preis 1.400,00 

            Tauchreise Südspanien

            Tauchreisen

            Tauche ab in einem phänomenalen Meeresschutzgebiet, welches von zahlreichen bizarren Felsformationen gezeichnet ist, die den optimalen Lebensraum für Unterwasserlebewesen darstellen. Ein wahres Mekka für Unterwasserfotographie und Videographie. Um die Region Cartagena findest Du rund 30 Wracks, welche betauchbar sind von…

            Preis 299,00 

            Unterwasser Flora & Fauna

            Im Gegensatz zu vielen anderen Tauchzielen auf der Welt, begeistern Islands Tauchplätze nicht unbedingt über das Leben im Meer, sondern mehr durch ihre einzigartigen Erfahrungen, die die Gewässer rund um Island bieten können. Silfras kristallklares Wasser jedoch ist mit Algen bedeckten Felsbrocken übersät, welche wie ein umwerfendes, neongrünes Spinnennetz über der Felsoberfläche schwebt. Du findest hier am ehesten Seelachs, Kabeljau und orangefarbene Buckelwürmer mit ihrem fast erschreckten Ausdruck.

            Das Land

            Island befindet sich im Nordatlantik direkt unter dem Polarkreis. Es ist das am wenigsten dicht besiedelte Land in Europa. Island ist vulkanisches Land und heute noch aktiv. In der südlichen Tiefebene herrschen im Winter Temperaturen von durchschnittlich 0 ° Grad. Der Sommer, welcher durch die „Mitternachtssonne“ geprägt ist, im doch eher wärmeren Süden herrschen durchschnittliche Temperaturen von 10-13 ° Grad. Warme Kleidung wird das ganze Jahr über empfohlen, und da die Wassertemperatur knapp über dem Gefrierpunkt liegen kann, ist Trockentauchen unabdingbar.
            Die Hauptstadt Reykjavík befindet sich im Südwesten und beheimatet zwei Drittel der Bevölkerung des Landes. 2011 wurde die Stadt zur UNESCO-Stadt der Literatur ernannt. Du kannst zwischen den bunt bemalten Gebäuden spazieren gehen, zum samtigen Elliðaárdalur-Tal radeln oder ein Wikinger-Kostüm im Saga-Museum anprobieren. Am Abend ist das pulsierende Nachtleben mit Live-Musik ein absolutes Highlight.

            Weitere Attraktionen

            Island kann abenteuerlich oder entspannend sein, ganz nach den eigenen Wünschen. Wer gerne Wale beobachtet sollte hierzu die Sommermonate von Mai bis September nutzen. In einer klaren Nacht in der Dunkelheit des Winters kannst Du die Aurora Borealis beobachten – eine Lichtshow ohne Laser oder Tricks, nur elektrisch geladene Teilchen, welche in die Erdatmosphäre eindringen. In Landmannalaugar hast Du die Möglichkeit Eishöhlen, bergige Landschaften, Lavafelder sowie einen Vulkan erkunden. Bist Du auf der Suche nach Entspannung solltest Du Deine müden Füße in geothermischen Wasser der Blauen Lagune ausruhen.

            23spots Divers