Tauchen in Italien

Das Wesentliche in Kürze

Als ein Land, welches fast vollständig von Wasser umgeben ist, hat Italien zahlreiche Tauchplätze zu entdecken. Besuche den St. Elmo’s Rock bei Sardinien, wo es unglaubliche Höhlen gibt, welche das komplette Gebiet durchziehen. Hier findest Du eine immense Vielfalt an Meeresleben, ein wahres Paradies im Mittelmeer. Wenn Du während Deines Aufenthalts in Italien an Wracktauchen interessiert bist, sollten Du die St. Lucia vor der Küste von Rom anvisieren. Dieses Wrack aus dem Zweiten Weltkrieg ist optimal für Unterwasserfotografen geeignet, da der Propeller in schwebender Animation wartet, als wäre dieser in Erinnerung an vergangene Tage kurz vor dem Start. Besuche auch die vielen Inseln, welche an der Außenseite der Halbinsel liegen, die ein besonderes Vergnügen für Taucher jeder Erfahrungsstufe darstellen. Besonders zu empfehlen sind die Aci Trezza, vulkanische Inseln, welche schon in der antiken römischen Mythologie erwähnt werden.

    Advanced Open Water Diver

    Tauchkurse

    Mit dem Advanced Open Water Diver hast Du die Gelegenheit, den Weg Deiner Weiterbildung optimal auf Deine Tauchinteressen abzustimmen. Nachdem Du den Beginnerkurs absolviert hast, kannst Du sofort im Anschluss den Advanced Open Water Diver machen. Die beste Möglichkeit, zusammen…

    Preis 390,00 

      Bubblemaker

      Tauchkurse

      Das Bubblemaker Programm ist für Kinder ab 8 Jahren die aufregende Einführung in die Welt des Tauchens und ist prall gefüllt mit Unterwasseraktivitäten. Es schafft für Kinder die Möglichkeit, unter Wasser Abenteuer, Entdeckungen und Aufregung zu erleben. Über dies hinaus…

      Preis 75,00 

        Discover Scuba Diver

        Tauchkurse

        Du hast schon immer mal darüber nachgedacht, die Unterwasserwelt zu entdecken und willst nicht gleich einen kompletten Tauchkurs machen, dann bist Du beim Discover Scuba Diving Programm genau richtig. Hier kannst Du beim Schnuppertauchen herausfinden, ob Dir das Tauchen Spaß…

        Preis 79,00 

        Wo wird getaucht

        Interessante Tauchziele

        Sardinien
        Als das beliebteste Tauchziel des Mittelmeers zieht das einzigartige, italienische Sardinien alle Taucher an, die seine labyrinthartigen Höhlen, historischen Wracks und das gigantische Unterwasserleben erkunden möchten.

        Sizilien
        Sizilien ist eine faszinierende Vulkanlandschaft und einladend türkisfarbenen Gewässern des Mittelmeers. Zum Tauchen einfach perfekt mit einer unglaublichen Vielzahl an Unterwasserleben.

        Elba
        Elba ist einer der besten Orte im Mittelmeer zu tauchen. Die sonnige Insel beherbergt eine erstaunliche Vielfalt an Meereslebewesen, darunter Sonnenfische, Adlerrochen und Schulen von Bernsteinmakrelen.

        Beste Jahreszeit

        Zu welcher Jahreszeit gehe ich am besten in Italien Tauchen

        Tauchen in Italien kann man beruhigt das ganze Jahr über. Trotzdem empfiehlt es sich in den Monaten zwischen April und Oktober seine Tauchreise in dieses faszinierende Land zu planen. Die Sichtweiten sind sehr gut und die Wassertemperaturen das ganze Jahr über sehr mild.

        Buche Deine Tauchreise direkt bei uns: Call +49 157 9232 4008

          Mittelmeer Tauchsafari

          Tauchreisen

          Die Guides zeigen Dir die besten Tauchplätze, begleiten Dich bei all Deinen Tauchgängen und Du kannst Wracktauchen oder tiefe Tauchgänge machen, auch Tauchgänge in niedrigen Tiefen sind durch die Artenvielfalt ein einzigartiges Highlight bei Deiner Tauchreise. Auf der Sir Robert…

          Preis 1.400,00 

            Tauchreise Südspanien

            Tauchreisen

            Tauche ab in einem phänomenalen Meeresschutzgebiet, welches von zahlreichen bizarren Felsformationen gezeichnet ist, die den optimalen Lebensraum für Unterwasserlebewesen darstellen. Ein wahres Mekka für Unterwasserfotographie und Videographie. Um die Region Cartagena findest Du rund 30 Wracks, welche betauchbar sind von…

            Preis 299,00 

            Unterwasser Flora & Fauna

            Das Mittelmeer beherbergt eine einzigartige Vielfalt an unterschiedlichen Lebewesen. Du findest hier Meeraale, bunte Nacktschnecken und wahnsinnig viele flatternder Fische. Die farbenprächtigen Korallen sind einzigartig auf der Welt und es gibt viele große Schwämme, welche bei jedem Tauchgang Deine Aufmerksamkeit einfordern. Haie sind in Italien eher nicht beim Tauchen anzutreffen.

            Das Land

            Italien ragt wie ein „Stiefel geformt“ ins Mittelmeer. Es ist seit 1861 ein Land, obwohl das Römische Reich Jahrhunderte lang regiert. Im Mittelalter war Italien ein wahres Schlachtfeld. Heute ist es von alten Festungen und Burgen durchzogen, was den Charme des Landes durch ihre Schönheit verstärkt. Das Chaos welches im Mittelalter herrschte, führte in die Renaissance, eine der wichtigsten Zeiten für die Menschheit. Genies wie Leonardo da Vinci stammen aus dieser Zeit. Italien hat sich im Laufe der Jahre stark entwickelt und sich vom Krieg und Frieden zu einem faschistischen Regime entwickelt. Heute ist Italien eine demokratische Nation, und obwohl es kürzlich von einer großen Rezession getroffen wurde, geht es aufwärts in diesem schönen Lande.

            Weitere Attraktionen

            Auf Deinem Ausflug durch das Land musst Du unbedingt die Köstlichkeiten Italiens probieren. Hier kommen die besten Weine Käse und Lebensmittel her. Die atemberaubende Halbinsel ist durchzogen von Relikten aus dem antiken Römischen Reich, angefangen vom Kolosseum bis hin zum Pantheon. Besichtige auch Pompeji oder erkunde die schönen unberührten Inseln rund um Italien. Hast Du in Deinem Urlaub andere Aktivitäten geplant solltest Du einen der wunderschönen Golfplätze besuchen, Dich mit beim Wandern durch das Hinterland verzaubern lassen oder einfach nur an Sardiniens Traumstränden entspannen. Alles ist möglich in Italien.