Tauchen in Argentinien

Das Wesentliche in Kürze

Argentinien ist ein tolles Land als Urlaubsziel. Man sollte sich allerdings bewusst machen, dass das benachbarte Paraguay immer wieder eine Gelbfieberepidemie durchmacht. Bei einem Besuch in der Nähe der Grenze wird dringend empfohlen sich mindestens zehn Tage vorher impfen zu lassen. In Argentinien selbst wurden zwar seit März 2008 keine Fälle mehr gemeldet, diese Krankheit kann sich allerdings sehr schnell und unvorhersehbar ausbreiten.

    Advanced Open Water Diver

    Tauchkurse

    Mit dem Advanced Open Water Diver hast Du die Gelegenheit, den Weg Deiner Weiterbildung optimal auf Deine Tauchinteressen abzustimmen. Nachdem Du den Beginnerkurs absolviert hast, kannst Du sofort im Anschluss den Advanced Open Water Diver machen. Die beste Möglichkeit, zusammen…

    Preis 390,00 

      Bubblemaker

      Tauchkurse

      Das Bubblemaker Programm ist für Kinder ab 8 Jahren die aufregende Einführung in die Welt des Tauchens und ist prall gefüllt mit Unterwasseraktivitäten. Es schafft für Kinder die Möglichkeit, unter Wasser Abenteuer, Entdeckungen und Aufregung zu erleben. Über dies hinaus…

      Preis 75,00 

        Discover Scuba Diver

        Tauchkurse

        Du hast schon immer mal darüber nachgedacht, die Unterwasserwelt zu entdecken und willst nicht gleich einen kompletten Tauchkurs machen, dann bist Du beim Discover Scuba Diving Programm genau richtig. Hier kannst Du beim Schnuppertauchen herausfinden, ob Dir das Tauchen Spaß…

        Preis 79,00 

        Wo wird getaucht

        Interessante Tauchziele

        Puerto Madryn
        Puerto Madryn ist der bekannteste Tauchort in Argentinien. Er ist besonders für das Tauchen mit Seelöwen bekannt. Es gibt hier auch die Chance, mit anderen Säugetieren wie Walen und Delfinen zu tauchen. Die beste Zeit in diesen Gewässern zu tauchen ist der frühe Morgen.

        Ushuaia
        Ushuaia ist ein beliebtes Tauchziel mit mehreren Tauchplätzen. Seine natürliche Lage und die Vielzahl unberührter Tauchplätzen machen es zu einem sehr beliebten Tauchplatz. In diesen Gewässern liegen viele Schiffswracks.

        Mar del Plata
        Die Gewässer um die Stadt herum haben viele imposante Tauchplätze. Die Unterwasserlandschaft von Mar del Plata ist aufregend mit farbenfroher Flora und Fauna. Hier herrscht eine immense Artenvielfalt, welche Deine Tauchgänge wunderbar bereichert.

        Beste Jahreszeit

        Zu welcher Jahreszeit gehe ich am besten in Argentinien Tauchen

        Die Wassertemperaturen in Buenos Aires liegen durchschnittlich bei 18 -23 Grad und in Ushuaia findet man Wassertemperaturen um die 2-10 Grad. Ähnlich verhält es sich bei den Lufttemperaturen, diese schwanken zwischen 7-30 Grad in Buenos Aires und -1 bis -14 Grad in Ushuaia. Trotz diesen Temperaturen kann man das ganze Jahr über tauchen, natürlich mit ausreichendem Schutz vor der Kälte.

        Buche Deine Tauchreise direkt bei uns: Call +49 157 9232 4008

          Mittelmeer Tauchsafari

          Tauchreisen

          Die Guides zeigen Dir die besten Tauchplätze, begleiten Dich bei all Deinen Tauchgängen und Du kannst Wracktauchen oder tiefe Tauchgänge machen, auch Tauchgänge in niedrigen Tiefen sind durch die Artenvielfalt ein einzigartiges Highlight bei Deiner Tauchreise. Auf der Sir Robert…

          Preis 1.400,00 

            Tauchreise Südspanien

            Tauchreisen

            Tauche ab in einem phänomenalen Meeresschutzgebiet, welches von zahlreichen bizarren Felsformationen gezeichnet ist, die den optimalen Lebensraum für Unterwasserlebewesen darstellen. Ein wahres Mekka für Unterwasserfotographie und Videographie. Um die Region Cartagena findest Du rund 30 Wracks, welche betauchbar sind von…

            Preis 299,00 

            Unterwasser Flora & Fauna

            Rund um Argentinien findet man die besten Tauchplätze der Welt mit den einzigartigsten Lebewesen. Von Pinguinen über Seelöwen bis hin zu See-Elefanten findest Du hier auch eine riesige Anzahl an Kleinlebewesen und Unterwasserpflanzen. In einigen Tauchregionen liegen Schiffswracks, die für alles Brevetierungsstufen zu erreichen bzw. zu betauchen sind.

            Das Land

            Argentinien ist ein langgestrecktes Land, das sich von den Subtropen entlang der nordöstlichen Grenze zu Brasilien bis zu den subpolaren Regionen Feuerlands im Süden erstreckt. Da Argentinien südlich vom Äquators liegt, sind die Jahreszeiten das Gegenteil von Europa, Nordamerika und einem großen Teil von Asien. Der Sommer in Buenos Aires zwischen Januar und Februar ist ziemlich heiß und feucht, der Winter hingegen feucht und kühl. Geht man weiter südlich wird das Wetter mit einer durchschnittlichen Temperatur von 0 Grad im Winter für die Stadt Ushuaia in Feuerland schon wesentlich kälter. Argentinien besitzt einige der höchsten Berge der Welt, sowie ausgedehnte Wüsten und atemberaubende Wasserfälle.

            Weitere Attraktionen

            Genieße das pulsierende Leben in Buenos Aires, wo überall mit größter Leidenschaft der Tango getanzt wird. Lasse Dich von dieser großartigen Stimmung der Argentinier mitreißen bei einem Glas Rum. Möchtest Du lieber Bergsteigen, Skifahren, Klettern oder mit dem Pferd am Strand entlang reiten, alles Möglich. Aufgrund der vielen Flüsse ist das Wildwasserfahren oder Kayaking ist eine sehr beliebte Sportart. Um zu entspannen begib Dich einfach an einen der herrlichen Sandstrände und lasse für eine Weile die Seele baumeln.