Tauchen in Venezuela

Das Wesentliche in Kürze

Um nach Venezuela zu reisen solltest Du einen Impfpass mit aktueller Impfung gegen Masern und vor allem Gelbfieber haben. Sollte kein gültiger Ausweis vorhanden sein, kann Dir eine Einreise verwehrt werden. Eine der bekanntesten und beliebtesten Orte von Venezuela ist die karibische Insel Isla Margarita. Diese Insel gilt auch unter Tauchern als Geheimtipp, neben Korallengärten gibt es dort auch ein in den 1970er Jahren gesunkenes Wrack zu entdecken. Ein weiteres beliebtes Ziel ist die Insel Los Frailes, wo man herrliche Steilwände und Grotten betauchen kann.

    Advanced Open Water Diver

    Tauchkurse

    Mit dem Advanced Open Water Diver hast Du die Gelegenheit, den Weg Deiner Weiterbildung optimal auf Deine Tauchinteressen abzustimmen. Nachdem Du den Beginnerkurs absolviert hast, kannst Du sofort im Anschluss den Advanced Open Water Diver machen. Die beste Möglichkeit, zusammen…

    Preis 390,00 

      Bubblemaker

      Tauchkurse

      Das Bubblemaker Programm ist für Kinder ab 8 Jahren die aufregende Einführung in die Welt des Tauchens und ist prall gefüllt mit Unterwasseraktivitäten. Es schafft für Kinder die Möglichkeit, unter Wasser Abenteuer, Entdeckungen und Aufregung zu erleben. Über dies hinaus…

      Preis 75,00 

        Discover Scuba Diver

        Tauchkurse

        Du hast schon immer mal darüber nachgedacht, die Unterwasserwelt zu entdecken und willst nicht gleich einen kompletten Tauchkurs machen, dann bist Du beim Discover Scuba Diving Programm genau richtig. Hier kannst Du beim Schnuppertauchen herausfinden, ob Dir das Tauchen Spaß…

        Preis 79,00 

        Wo wird getaucht

        Interessante Tauchziele

        Caracas
        Caracas ist die Hauptstadt und größte Stadt von Venezuela. Die Entfernung zwischen Caracas und der karibischen Küste beträgt lediglich 15 Kilometer. Dieses Küstengebiet hat eine ganze Anzahl von aufregenden Tauchplätzen mit einem intakten Meeresleben und einer wunderschönen Unterwasserlandschaft mit interessanten Korallenformationen.

        Puerto Cabello
        Puerto Cabello ein sehr beliebter Tauchplatz. Hier gibt es viele Wracks. Die Gewässer von Isla Larga sind ruhig und eignen sich hervorragend für Taucher aller Erfahrungsstufen. Die Sichtweiten sind das ganze Jahr über sehr gut. In diesen Gewässern gibt es eine große Anzahl an Meeresleben. Taucher können Walhaie, Mantarochen und Zackenbarsche treffen.

        Isla Margarita
        Die Gewässer um Isla Margarita und die Nachbarinseln sind Top Tauchplätze. Sie ist bekannt für die vielfältige und reiche Unterwasserwelt, sowohl Flora als auch Fauna. Fast 50 % von Margarita steht unter Schutz, was zu seiner biologischen Vielfalt geführt hat.

        Beste Jahreszeit

        Zu welcher Jahreszeit gehe ich am besten in Venezuela Tauchen

        Das Klima in Venezuela ist tropisch heiß und feucht. Tauchen ist das ganze Jahr über möglich bei durchgehend Wassertemperaturen durchschnittlich von 26 Grad. Die Lufttemperaturen liegen bei 30 Grad Celsius. Tropische Stürme können das Tauchen hin und wieder unterbrechen.

        Buche Deine Tauchreise direkt bei uns: Call +49 157 9232 4008

          Mittelmeer Tauchsafari

          Tauchreisen

          Die Guides zeigen Dir die besten Tauchplätze, begleiten Dich bei all Deinen Tauchgängen und Du kannst Wracktauchen oder tiefe Tauchgänge machen, auch Tauchgänge in niedrigen Tiefen sind durch die Artenvielfalt ein einzigartiges Highlight bei Deiner Tauchreise. Auf der Sir Robert…

          Preis 1.400,00 

            Tauchreise Südspanien

            Tauchreisen

            Tauche ab in einem phänomenalen Meeresschutzgebiet, welches von zahlreichen bizarren Felsformationen gezeichnet ist, die den optimalen Lebensraum für Unterwasserlebewesen darstellen. Ein wahres Mekka für Unterwasserfotographie und Videographie. Um die Region Cartagena findest Du rund 30 Wracks, welche betauchbar sind von…

            Preis 299,00 

            Unterwasser Flora & Fauna

            Schwämme in einer Vielzahl von Größen und Farben von gelb, orange, rot, blau oder violett, in den ungewöhnlichsten Formen. Riffwände die über 40 Meter in die Tief ragen, saftig grüne Seegraswiesen, Höhlen voller Leben, felsiger Boden, Meeresbewohner aus allen karibischen Regionen kannst Du hier beim Tauchen entdecken. Es gibt vier verschiedene Arten von Schildkröten. Aber auch zahlreiche Fischarten groß und klein sind in diesen Gewässern anzutreffen.

            Das Land

            Venezuela ist ein tropisches Land, welches sich im Norden von Südamerika befindet. Obwohl es weltweit wegen seiner jüngsten politischen Probleme, seines Öls und der Schönheitsköniginnen bekannt ist, ist eine Fläche von rund 950.000 Quadratkilometern unberührt. Venezuela gilt als eines der 17 artenreichsten Länder der Welt. Venezuela besteht aus Amazonas, Bergen, Ebenen und Wüste. Hier gibt es die längste Küste mit rund 300 Inseln.

            Weitere Attraktionen

            Fahre mit der längsten Seilbahn der Welt und betrachte Venezuela aus der Vogelperspektive. Entdecke die Wüste mit ihren herrlichen Sanddünen auf einer Wüstensafari oder klettere auf einen der Felsen entlang der Küste. Besuche den Amazonas und bestaune Alligatoren, Piranhas und andere wilde Tiere, welche Du sonst nirgendwo findest. Abenteuersportarten sind hier an der Tagesordnung und können fast überall ausgeübt werden.