boot_duesselforf_2018

Besuch der 23Spots Divers auf der Boot

Eine der größten Messen im Bereichen Wassersport und Boote hat dieses Jahr für seine Besucher wieder die Tore geöffnet. Mit 1923 Aussteller aus 68 Ländern in 16 Hallen zählt die Boot in Düsseldorf zu einer der größten Messen in diesem Bereich. In 20 unterschiedlichen Themenbereichen konnten sich die Besucher über die Vielfalt des Wassersports informieren und teilweise auch gleich ausprobieren. In den beiden Hallen, bei welchen sich alles ums Tauchen dreht, waren zwei Container aufgestellt, in welchen man Schnuppertauchen, Scooter testen oder einfach nur seine Kenntnisse auffrischen konnte.

Begleitet wurde das Thema Tauchen von zahlreichen interessanten Vorträgen, Modeschauen und Informationsstunden auf der großen Bühne inmitten der großen Halle.
Vor allem aber im Bereich Ausrüstung und Zubehör herrschte wie üblich dichtes Gedränge. Besonders ins Auge gestochen und fasziniert hat uns bei Scubapro die neue „Grüne Linie“, wo darauf geachtet wird, dass man nachhaltiger mit unserer Umwelt und den Rohstoffen, die uns von dieser zur Verfügung gestellt werden, vorsichtig und bedacht umgeht. Doch auch die anderen Anbieter präsentierten Ihre Ware und Produkte und stellten die neuen Kollektionen für 2018 vor.

Ebenfalls führten wir ein sehr informatives Gespräch über die Verwertung von Plastikmüll aus „Deutschen Meeren“, welcher von Fischern nun nicht mehr ins Meer zurückgeworfen wird, sondern zum Recyclen an eine Uni gebracht wird. Die Idee fanden wir einfach super.
Wer auf der Suche nach einer Tauchreise auf die Boot gekommen ist, konnte von den überwältigenden Angeboten der Anbieter profitieren. Egal ob Tauchen auf den Galapagos Inseln, Höhlentauchen in Mexico oder einfach nur in Deutschen Gewässern, hier hat man einfach alles gefunden.

An dieser Stelle möchten wir, das Team von der 23Spots Divers, uns auch nochmals für die interessanten Gespräche mit alten Bekannten und Freunden sowie neuen Kooperations- und Vertriebspartnern bedanken und freuen uns auf ein erneutes Wiedersehen auf der Boot in Düsseldorf 2019.

23spots Divers